Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Nürtingen

  • add Evangelischer Kirchentag in Berlin – gemeinsame Fahrt des Evang. Jugend- und Bildungswerk

    Der Evang. Kirchentag ist besonders: viele tausend Menschen feiern, singen, diskutieren, beten, teilen Leben und Glauben. Sie feiern gemeinsam Gottesdienst, bei Diskussionen reden sich Promis, Politiker, Kirchenleute und Besucher die Köpfe heiß und bei Konzerten gibt´s alles von Barock bis Hiphop, von Posaunenchor bis Alphorn. Bei hunderten von Angeboten ist für jeden etwas dabei, ob spirituell und leise, über politisch bis hin zu laut und wild. Wer bereits dabei war, kennt die begeisterte Stimmung, die auf alle überschwappt.
    Diese Jahr kommt ein Highlight dazu: 500 Jahre Reformation werden gefeiert. Der Abschlussgottesdienst des Kirchentags wird deshalb in Wittenberg sein.
    Das Evang. Jugendwerk und Evang. Bildungswerk bieten eine gemeinsame Busreise, sowie auf Wunsch Begleitung vor Ort an.
    Auf www.ejbn.de/anmeldung kann die Busfahrt gebucht werden. Verschiedene Varianten sind möglich: nur Busfahrt für 99 €, oder Busfahrt und Gruppenunterkunft, plus Eintrittskarte zum Kirchentag. Weitere Informationen zu Unterkunft und Preisen finden Sie auf www.kirchentag.de
    Start ist in Nürtingen am Mittwoch 24. Mai, Rückkehr am Sonntag 28. Mai, spät nachts. Der Anmeldeschluss für die Gruppenquartiere ist bereits am 19.3., danach nur noch auf Anfrage.
    Begleitet wird die Fahrt von Dietmar Wagner, Evang. Jugendwerk, und Markus Geiger, Evang. Bildungswerk. Bei Fragen: (07022) 73864-15 oder (07022) 905760.

Meldungen aus dem Kirchenbezirk

© Maier-Scheffler

29.04.17 Geistliches Wort zur Ökumenischen Woche für das Leben 2017

Die ökumenische  Woche für das Leben findet  vom 29. April bis 06. Mai 2017 statt. Es soll bei dem diesjährigen Jahresthema um Geburt und Zeugung gehen. Dazu gehören die damit zusammenhängenden Fragen der reproduktionsmedizinischen Techniken und der diagnostischen Verfahren zum Erkennen genetischer...

mehr

© A. Lieb

Freiheit hat viele Facetten

Autorin: Anneliese Lieb — Nürtinger Zeitung 500 Jahre Reformation – ein Ereignis, dem im Nürtinger Raum eine Vielzahl von Veranstaltungen gewidmet ist. Wie sieht unsere moderne Gesellschaft die Glaubens- und Gewissensfreiheit heute? Dieser und anderen Fragen gehen Menschen aus verschiedenen...

mehr

© Jüptner

Die Kirche wurde zur Bühne

Autor: Udo Klebes — Nürtinger ZeitungNÜRTINGEN. Großtaten sind wir von der Nürtinger Kantorei unter der Führung des Kantoren-Ehepaars Angelika Rau-Čulo und Michael Čulo von den letzten Jahren gewohnt. Entsprechend hoch ist der Erwartungsdruck, dem das Ensemble ausgesetzt ist, zumal immer wieder neue...

mehr

Aktuelle Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Eine lebendige Kirche wird von unten gebaut

    Insgesamt 168 Ideen sind eingereicht worden, 48 davon erreichten via Public Voting das Finale, eine unabhängige Jury hat dann entschieden, welche Projekte umgesetzt werden: Das ist die Bilanz des Ideenwettbewerbs „Kirche macht was. Aus deiner Idee!“ der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • Amann-Schindler und Obst bleiben Vorsitzende Richter

    Ernst Ammann-Schindler (60) und Daniel Obst (44) sind von Landesbischof Dr. h. c. Frank-Otfried July am Freitag, 28. April, erneut als Vorsitzende Richter am Kirchengericht für mitarbeitervertretungsrechtliche Streitigkeiten eingesetzt und verpflichtet worden.

    mehr

  • Reproduktionsmedizin kritisch begleiten

    Für einen offenen, gesellschaftlichen Austausch über die Ethik am Lebensbeginn haben sich der der Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July und der katholische Bischof Dr. Gebhard Fürst ausgesprochen. Gemeinsam kritisierten sie die wachsende kommerzielle Entwicklung der Reproduktionsmedizin.

    mehr