Meldungen

60 Jahre im Bann der Kirchenmusik

Festgottesdienst für und mit Hannelore Schäfer

mehr

„Jeder Mensch verdient Wertschätzung“

Maria Neuscheler, die neue Leiterin der Diakonischen Bezirksstelle Nürtingen, freut sich auf viele Begegnungen

mehr

Eine energiegeladene Interpretation

Die Nürtinger Kantorei schloss am Silvesterabend in der Laurentiuskirche die Aufführung von Bachs Weihnachtsoratorium ab

mehr

„Ein stinknormales Baby!“

Evangelische Kirchengemeinde Wolfschlugen präsentierte das Musical „Simeon – eine unbekannte Weihnachtsgeschichte“

mehr

Ein Abschied mit Tränen in den Augen

In all den Dankesreden kam große Wertschätzung für das Wirken von Renate Maier-Scheffler, fast 20 Jahre Leiterin der Diakonischen Bezirksstelle, zum Ausdruck

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.01.19 | Die Ökumene funktioniert

    Wenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen in Baden-Württemberg ihre Stände in den Messehallen ab.

    mehr

  • 20.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 20.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de