Meldungen

Feiern und dazugehören

Vierter Expeditionsabend in Frickenhausen bei „Evangelisch im Täle“

mehr

Dietrich Bonhoeffer zum Gedächtnis: Von der Gefahr der Dummheit

AICHTAL, 05.02.2020. „Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit. Gegen das Böse lässt sich protestieren, es lässt sich bloßstellen, es lässt sich notfalls mit Gewalt verhindern, das Böse trägt immer den Keim der Selbstzersetzung in sich, indem es mindestens ein Unbehagen im...

mehr

Nürtinger Krankenhauspfarrer geht

Wolf Peter Bonnet, Seelsorger an den Mediuskliniken Nürtingen und Kirchheim, verabschiedet sich in den Ruhestand

mehr

Hanzo Kim als Bezirkskantor in Nürtingen eingesetzt

Nürtingens neuer Kirchenmusiker wurde feierlich in der Stadtkirche in sein Amt eingeführt. Schon mit zehn Jahren begann Hanzo Kim im Gottesdienst Orgel und Klavier zu spielen. Das war in Seoul, Südkorea. „Damals hätte ich mir nicht vorstellen können, 30 Jahre später Bezirkskantor in Nürtingen zu...

mehr

Pfarrer Karlheinz Graf in Zizishausen verabschiedet

Pfarrer Karlheinz Graf wurde in der Inselhalle in Zizishausen in den Ruhestand verabschiedet

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.02.20 | „Als Christ seinen Mann stehen“

    Evangelisches Männer-Netzwerk Württemberg und Landesausschuss Württemberg des Deutschen Evangelischen Kirchentag: Manuel Schittenhelm, seit August 2019 Geschäftsführer in beiden Funktionen, über Rollen und Herausforderungen.

    mehr

  • 19.02.20 | Fasching? Nein danke in Meßstetten

    Karneval, Fasching, Fasnet - einige protestantische Regionen im Südwesten fremdeln bis heute mit närrischen Umtrieben. Im Zollernalbkreis hat eine evangelische Initiative aus der Not eine Tugend gemacht: Sie bietet seit 15 Jahren „Faschingsalternativtage“ (FAT) an.

    mehr

  • 18.02.20 | „Woche der Brüderlichkeit“

    Die bundesweite Woche der Brüderlichkeit steht von 8. bis 15. März unter dem Thema „Tu deinen Mund auf für die anderen“. In Stuttgart plant die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit vier Veranstaltungen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de