Meldungen

„Jeder Mensch verdient Wertschätzung“

Maria Neuscheler, die neue Leiterin der Diakonischen Bezirksstelle Nürtingen, freut sich auf viele Begegnungen

mehr

Ein Abschied mit Tränen in den Augen

In all den Dankesreden kam große Wertschätzung für das Wirken von Renate Maier-Scheffler, fast 20 Jahre Leiterin der Diakonischen Bezirksstelle, zum Ausdruck

mehr

Diakonie heißt Begleiten

Die Bezirkssynode der Evangelischen Kirche tagte am Freitag in der Reuderner Friedenskirche – Acht Diakone vorgestellt

mehr

Gemeindeforum zur Visitation

Wie können Neuenhaus und Grötzingen fit für die Zukunft werden?

mehr

Lastentransport mit innovativer Technik

Licht der Hoffnung: Spendenaktion ermöglichte Anschaffung eines modernen Lastenfahrrads für den Diakonieladen

 

Während die erste Veranstaltung von „Licht der Hoffnung“, der Weihnachtsaktion unserer Zeitung, mit Boogie-Woogie am Samstag im Wendlinger Treffpunkt Stadtmitte ansteht, präsentierten die...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 22.03.19 | „Es geht um uns“

    Am 22. März hat die Württembergische Evangelische Landessynode über die junge politische Bewegung „Fridays for Future“ debattiert. Außerdem hat sie den ersten Nachtrag 2019 beschlossen. Bereits am Donnerstagabend haben sich die Synodalen mit einer Autobahnkirche an der Raststätte Sindelfinger Wald sowie einem neuen Dienstgebäude für den Evangelischen Oberkirchenrat beschäftigt.

    mehr

  • 21.03.19 | Für ein Europa der Menschenwürde

    Die Gründung zweier europäischer Synoden fordert Landesbischof Frank Otfried July. In der einen sollen Vertreter evangelischer Kirchen zusammenkommen, in der anderen Delegierte aus allen Kirchen Europas, sagte der Bischof 21. März in Stuttgart in seinem Bericht vor der württembergischen Landessynode.

    mehr

  • 21.03.19 | Hilfe für Mosambik

    Die Diakonie Katastrophenhilfe hat nach dem Zyklon „Idai“ in Mosambik zu Spenden für die Opfer aufgerufen. Das Hilfswerk hat nach eigenen Angaben 100.000 Euro für Soforthilfemaßnahmen zur Verfügung gestellt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de