Prädikantendienst

Einrichtung

Kirchenbezirk

Art der Tätigkeit

Gottesdienst halten
Biblische Geschichten und religiöse Themen bearbeiten

Arbeitsfeld

Alle Generationen

Voraussetzungen

Bereitschaft, auf Fragen des Glaubens und des Lebens zu antworten
Freude am Umgang mit Menschen
Mobilität

Umfang

1 x im Monat
Bei Bedarf/nach Absprache

Wann

Sonntags
Nach Absprache

Beschreibung

Prädikantinnen und Prädikanten sorgen dafür, dass bei nicht besetzten Pfarrstellen, Krankheits- oder Urlaubszeiten von Pfarrerinnen und Pfarrern Gottesdienste trotzdem stattfinden. Prädikantinnen und Prädikanten sollen die gewohnte Verkündigung mit ihren Gaben ergänzen und auf ihre Weise den Gottesdienst am Sonntag und im Alltag der Welt miteinander verknüpfen.

Der Name "Prädikant" bzw. "Prädikantin" drückt aus, dass die Aufgabe darin besteht, Gottesdienste selbstverantwortlich zu leiten und das Evangelium laut zu verkündigen (praedicare = vorsprechen).

Die Ausbildung geht etwa über eineinhalb Jahre und umfasst drei Kurse, die jeweils von Donnerstagabend bis Sonntagmittag dauern. Dort wird man in die Liturgie und Praxis des Württembergischen Gottesdienstes eingeführt, ebenso in die Arbeit mit biblischen Texten und Predigtvorlagen. Predigten werden vorgetragen und besprochen, Sprecherziehung wird geübt. Themen wie Gesangbuch, Kirchenjahr und Predigtlehre vervollständigen die Ausbildung.
Der Prädikantendienst ist ein Bezirksamt. Das heißt: Die Prädikantinnen und Prädikanten werden in den Gemeinden eines Kirchenbezirks eingesetzt. Dienstaufsicht hat die Dekanin.

Der Dienst der Prädikantinnen und Prädikanten ist ein Ehrenamt, aber die Frauen und Männer erhalten den Fahrtkostenersatz und ein jährliches Büchergeld zu Weihnachten.

Anforderungen

Interesse an der Verkündigung des Wort Gottes
Bereitschaft zu Fortbildungen im Bereich Theologie, Gottesdienste, Sprecherziehung
Fähigkeit, Texte Sinn entsprechend und deutlich vorzutragen.
Zeit für Vorbereitung der Gottesdienste und Einsatz am Sonntagmorgen
Kirchenmitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Ansprechpartner

Bezirksprädikantenpfarrer Arnold Moskaliuk

Ev. Pfarramt Großbettlingen
Nürtinger Str. 13/2
72663 Großbettlingen
Tel.: 07022/240752
E-Mail: Pfarramt.Grossbettlingendontospamme@gowaway.elkw.de