Bereich Betreuungsgruppe für an Demenz Erkrankte

Einrichtung

Diakonie

Art der Tätigkeit

Musizieren und Singen
Besuche machen
Mithilfe in Gemeindefest, Café, Treffpunkt, o.ä.
Dinge kreativ gestalten

Arbeitsfeld

Senioren
Erwachsene

Voraussetzungen

Geduld
Freude am Umgang mit Menschen
Gesprächsbereitschaft

Umfang

1 x die Woche

Wann

Nachmittags
Nach Absprache

Beschreibung

Wir betreuen unter fachlicher Anleitung wöchentlich an einem Nachmittag max. 8 Gäste, die an Demenz erkrankt sind: Wir sorgen bei Kaffee und Kuchen für eine gute Atmosphäre, aktivieren die Teilnehmer (Basteln, Singen, Backen, kleine Spaziergänge) und wecken in Gesprächen Erinnerungen. Zu Beginn gibt es eine kostenlose Schulung zum Thema Demenz, pro Betreuungsnachmittag eine pauschale Aufwandsentschädigung von 15 Euro.

Anforderungen


Ansprechpartner

Diakoniestation Nürtingen (Tel: 07022 93277- 0) oder Margot Rageth Zieger (Mail:  pflegebegleiter@diakonie-nuertingen.de)